Zeitschrift

Kontext Hanau

  • Offener Brief von Serpil Temiz
  • #saytheirnames
  • Der Terror von Hannau - Zum rechten Anschlag vom 19. Februar 2020
  • Zur Stigmatisierung von Shisha-Bars - Das Beispiel der Dortmunder Nordstadt

Schwerpunkt

  • Tod durch Polizei und Gewahrsam - Eine Einleitung in den Schwerpunkt
  • Polizei und Gewahrsam: für PoC lebensgefährlich! - Erste Befunde der Kampagne "Death in Custody"
  • Freiheitsberaubung und Datenverfälschung - Über die (Nicht-)Aufklärung des Todes von Amad A.
  • "Ein Beispiel für institutionellen Rassismus" - Interview mit den Anwälten der Familie von Amad A.
  • # Black Lives Matter - Über eine Bewegung gegen rassistische Polizeigewalt in den USA

Extreme Rechte

  • Kein Fall für die Statistik - Entpolitisierung rechter Gewalt gegen linke Projekte
  • Eine fortlaufende Groteske - Zum Verbot von "Combat 18 Deutschland"
  • Irgendwo in Hessen - Hohenstein im Rheingau-Taunus-Kreis
  • "Gegen das bolschewistische Bollwerk" - Ein Update zum Treiben der "Bruderschaft Deutschland"
  • "AfD - Keine Alternative für Juden" - Der Antisemitismus der "Alternativen für Deutschland"
  • "Tragende Säule" der AfD - Die "Junge Alternative" in Rheinland-Pfalz
  • "Denkfabrik à la IfS in Schnellroda?" - Ein Schulungszentrum der AfD im Westerwald

Braunzone

  • Türöffner nach Rechtsaußen - Die "Union", der Konservatismus und die AfD
  • Das "Hannibal-Netzwerk" - Interview mit Sebastian Erb und Christian Schmidt

Hintergrund

  • Getötet, weil sie Frauen sind - Zum Begriff des Femizids

Geschichte/Geschichtspolitik

  • "Geburtsstunde des deutschen Faschismus"? - Rechter Paramilitarismus während des "Kapp-Lüttwitz-Putsches"

Rezensionen

  • Bildungsmaterialien gegen Populismus, Rassismus und Antisemitismus - ein Überblick / "Vier Beine gut, zwei Beine schlecht" / Rechter Egoshooter / Der "Dschungel von Calais"
3,50 €